Geschäftsführung

 

 

 

 

Torsten Grüter, Geschäftsführer

Torsten Grüter, Jahrgang 1970, ist als Pionier im Wassermanagement bekannt. 

Er begann seine Karriere 1992 als Gründer und Geschäftsführer der GEP Umwelttechnik GmbH, welches nach kurzer Zeit zum Marktführer im innovativen Markt der Regen- und Grauwassernutzung avancierte.

Nach dem Verkauf seiner Anteile im Jahre 2006, gründete Torsten Grüter das Start-Up iWater, einem Spezialisten für das dezentrale Wassermanagement.

2011 als Premiumlieferant in der Industrie bekannt, verkaufte Torsten Grüter die Unternehmensanteile der iWater und widmete sich mit dem Wechsel in die Geschäftsführung der RHEBAU Rheinische Beton und Bauindustrie GmbH, einem Unternehmen der CRH Gruppe, neuen Herausforderungen. Ende 2013 schloss er die interne und externe Neuausrichtung erfolgreich ab.

Seit 2014 ist Torsten Grüter Geschäftsführer der MAGUS GmbH. Mit persönlichem Engagement und Leidenschaft hat er sich zum Ziel gesetzt, das Unternehmen als innovativen und zuverlässigen Partner im Markt der Entwässerung zu etablieren.

Torsten Grüter ist Mitglied im Vorstand des Fachverband Betriebs- und Regenwassernutzung (fbr e.V.).